360 Grad Video Animation für die Ernährungstage 2019

Mit KErn unterhält das Ministerium ein Kompetenzzentrum für Ernährung. Nachdem es bei der Ernährung nicht nur um die Qualität, sondern auch um die Umsetzung im Körper geht, spannt sich der Themenbogen von KErn von der Ernährung bis zur regelmäßigen körperlichen Bewegung. Darüber wird viel gesprochen und geschrieben. Statistiken zeigen aber, dass dieses Thema anscheinend auf diese Art und Weise bisher auf keinen fruchtbaren Boden beim Bürger gefallen ist.

KErn hat das erkannt und geht bei den nächsten Veranstaltungen, wie z.B. den „Ernährungstage“, einen progressiven zeitgemäßen Weg. Zusammen mit der CAT PRODUCTION GmbH aus München ist eine digitale, interaktive 360-Grad-Reise zu den wichtigsten Organen des Körpers entstanden. Kurz und knapp aber mit vielen visuellen Eindrücken wird mit einer VR-Brille und mit einer App leicht verständlich erklärt, welche Vorteile es hat, ab und zu einmal aus der Puste zu kommen.

Wer zuhause keine eigene VR-Brille hat, kann alternativ sein Handy mit wenig Aufwand ebenfalls zum VR-Device aufrüsten. Eine Option der App in Kombination mit Google Cardboard macht es möglich, „seine“ Organe einmal aus einer komplett anderen Perspektive zu betrachten.

Über das Bild gehts zum 360 Grad Video:

Animation 360 Grad Video zu Ernährungstagen