Lentikulardrucke

Mit der Linsenrastertechnik, auch als Lentikulardruck bekannt,  lassen sich Motive mit räumlicher Wirkung drucken. Für Springer Medizin wurden Visualisierungen sowohl im Postkartenformat als auch in Plakatgröße für einen Messestand mit diesem Verfahren produziert.
Für einen räumlichen Eindruck betrachten Sie die nachfolgenden Bilder mit einer Rot-Cyan-Anaglyphbrille, die die Bilder hier systembedingt leider nicht richtig farbig wiedergibt.