Corona Aufklärung – visuell für alle Medien

Corona Aufklärung

Corona Aufklärung. Noch vor wenigen Tagen konnte sich niemand vorstellen, welche Herausforderungen im Zeichen der Corona Pandemie auf uns zukommen. Die Politik musste schnell reagieren, da ein gefährdend großer Teil der Bevölkerung, aber auch Berufsgruppen, nicht angemessen mit dieser Situation umgegangen ist. In vielen kurzfristig einberufenen Telefon- und Videokonferenzen haben wir uns mit unseren Partnern aus Entwicklungshäusern, Kliniken und Universitäten beraten, welche Formen moderner und  nachhaltiger Aufklärung notwendig sind, um jeden über seine gewohnten Kanäle kurz und prägnant, aber vor allen Dingen visuell, aufklären zu können. Auf diesem Weg ist kurzfristig ein Projekt entworfen worden, dass mit einem überschaubaren Budget in kürzester Zeit realisierbar ist. Mit überzeugenden Bildern und Animationen wird gezeigt, wie der Virus jeden von uns erreichen kann, wo er im Körper andockt, und welche situationsbedingten Maßnahmen notwendig sind, damit er uns nicht erreicht. Nachdem ein Infekt erst Tage später spürbar wird, muss sich jeder so verhalten, als wäre er infiziert, damit unwissentlich Infizierte nicht ständig unbemerkt ihr Umfeld kontaminieren.

HIER Der Link zum Download des Corona-Aufklärungs-Projektes

Bitte schauen Sie sich diese Projektdokumentation an. Wir würden uns freuen, wenn Sie das Projekt nicht nur unterstützen, sondern auch in Ihrem eigenen Umfeld zum Einsatz bringen. Darüber hinaus können Sie auch zum Gelingen des Projekts beitragen, wenn Sie den Link zu dieser News an Ihre Netzwerke weiterleiten.

HIER Der Link zum Download des Corona-Aufklärungs-Projektes

Lassen Sie uns gemeinsam daran arbeiten, dass das Corona Virus schon bald Geschichte ist!
Mit besten Grüßen – und bleiben Sie gesund.
Ihr Johannes Atze

CAT PRODUCTION GmbH
Dipl. Informatiker Johannes P.G. Atze
Kistlerhofstraße 168
81379 München
Tel:      +49 89 74 89 62 – 17
Mobil: +49 172 830 2600

Link zu unserer HOME-Seite von CAT PRODUCTION hier.